“Corona”: Erdöl ist des Pudels Kern – Zitat des Tages

“Ich frage mich, wann einer kritischen Teilmenge von Leuten klar wird, dass das Problem, das mit Schließungen, Abriegelungen, Ausgehverboten und anderen angeblichen Seuchen-Maßnahmen angegangen werden soll – die in Wirklichkeit der Unterdrückung des Konsums dienen -, wann dieser kritischen Masse also klar wird,  dass das Problem nicht epidemiologisch sondern petrochemisch ist und dass es darum geht, den Verbrauch von Öl in einer systematischen und symmetrischen Art einzuschränken? Für mich ist das inzwischen offensichtlich. Kann ich wirklich der einzige sein?” Dmitry Orlov, The Petrochemical Pandemic (eigene Übersetzung, Hervorhebung)

Aluhut? Fitts über “magische Viren” & die transhumanistische Tyrannei

“Mit Covid 19 werden Kontrollinstititutionen etabliert, um demokratische Prozesse in eine Technokratie zu verwandeln. Wir sehen einen Kontrollwechsel bzw. die Erarbeitung eines neuen Kontrollsystems (…) Es ist eher ein Staatsstreich als ein Virus (…)Wegen des ‘magischen Virus’ gibt es (angeblich) kein Geld in der Sozialversicherung und in der (US-)Staatskasse. Es ist die perfekte magische Ausrede – an allem ist das ‘magische Virus’ schuld.” Catherine Austin Fitts (eigene Übersetzung), YT, 29.12.2020 [Read more...]

Wie die Kakokratie NICHT aus der “Corona-Nummer” heraus kommt

“Wäu waunn ma si so weit in a Oaschgoss’n eine manövriert hot, muass ma irgendwia wieda ausse kumman, muss ma an Fluchtplan hom (…) D’rum war dann irgendwann amoi das Thema, wia kummen’s aus der Nummer wieda auße? Es woa eh kloa, wia’s auße kummen – so wie’s jetzt (wirklich) auße kummen: mi’m Impfstoff.” AUF DEM ROTEN STUHL | Corona Spezial – Roland Düringer “China 2.0 oder Anarchie”, Youtube, 24.12.2020 [Read more...]

“Überleben ist ja schon mal was” – Zitat des Tages

“Ich denke, es gibt auch ein paar positive Dinge auf die man schauen kann (…) Guck mal: Wir alle leben noch, wir alle, die wir jetzt das Video hier sehen. Das ist schon mal eine gute Nachricht. Uns hat hier nicht dieses Ding, dessen Namen ich in dem Video gar nicht nennen will, dahingerafft, sondern wir haben das irgendwie überstanden und wir haben vieles nicht machen können,  das ist richtig. Das hat aber auch zumindest für mich gezeigt, was wirklich wichtig ist.” Dirk Müller, Sapere aude! – Die Krise macht deutlich, was wirklich zählt [Read more...]