Klima-Mythos int. Luftfahrt

master_emissionen_flugverkehr_edgar_BDie internationale Luftfahrt, die nach dem Narrativ der CO2-Warmisten riesige Klimafolgen hat, macht ganze 1,5 Prozent aller Emissionen aus. Dazu mag noch der (relativ) geringe Ausstoß aus der Binnen-Luftfahrt großer Flächenstaaten gezählt werden. Eine Schnelleinschätzung. [Read more...]

Der „riesige” CO2-Ausstoß des US-Militärs – 0,05% d. Weltemissionen

Die Journaille berichtet von einer Studie, die den Treibhausgas-Ausstoß der US-Streitkräfte mit jährlich 23.367,1 ktCo2e beziffert- was als “riesig” bezeichnet wird. “I am underwhelmed“, würde die Queen wahrscheinlich urteilen. Der Wert beträgt ca. 0,05 Prozent der globalen und weniger als 0,5 Prozent der restlichen US-amerikanischen THG-Emissionen. [Read more...]

“Rechtsstaat Ö”: Warum saß Polizei 25 Tage auf Durchsuchungsbefehl?

Beschluss-zur-Hausdurchsuchung_highlighted
Quelle: https://www.fass-ohne-boden.at, eigene Hervorhebung

Die Causa um die angebliche Postenschacher-Affäre der FPÖ wird immer kurioser: Die Razzia z.B. bei HC Strache, die Beweise gegen den Ex-FP-Obmann sichern helfen sollte, fand mehr als drei Wochen nach der Ausstellung der Anordnung statt. Das sieht nicht nach “dringendem Aufklärungsbedarf” aus, sondern eher nach “Vorratsbeschluss für den Bedarfsfall”. [Read more...]

Österreich: “Rechtsstaat” & Journaille im Kampf gg. die FPÖ

Österreichische Mainstream-Medien berichten in großer Aufmachung, dass nach einer anonymen Anzeige Hausdurchsuchungen bei FPÖ-Politikern stattgefunden haben, angeblich um Beweise für deren korruptes Verhalten zu sichern.Weder von der Faktizität noch von den Standesregeln gibt es dagegen etwas einzuwenden. Dennoch ist der Vorgang ein Paradebeispiel für eine rechtsstaatlich verbrämte, aber auf totalitäre Verhältnisse hinauslaufende Politik. Es bedürfte nur weniger anderer Akteure um auch andere demokratische Parteien zu kriminalisieren. NB: Ablenkung mit einer vier Wochen alten Geschichte? [Read more...]

Kopernikus:Vom Spinner z. Visionär

timberlake_wallace_coverDer Renaissance-Kleriker Nikolaus Kopernikus zeigt den interessanten Fall eines intellektuellen Dissidenten, der gegen Kirchenführer, Experten und sonstige Auskenner letztlich recht behalten hat – sowie “gegen den Augenschein”. Wahrscheinlich haben seine damaligen Gegner auch von einer “seit 1500 Jahren gesettelten Wissenschaft” gesprochen. Anmerkungen zu einem neuen Text über die sog. Kopernikanische Revolution. [Read more...]

Etliche “Generalproben” für Blackouts auch in Großbritannien

Little_Barford_Power_StationIm Vereinigten Königreich ist es am vergangenen Freitag zu größeren Stromausfällen in der rush hour gekommen, und wie ein Bericht des Guardian nun enthüllt, entstand das Problem aus keiner zufälligen, “einzigartigen Situation”. Das britische Stromnetz befand sich in den vergangenen Monaten drei Mal am Rand des Zusammenbruchs (“three blackout near-misses”). Auslöser waren jeweils unerwartete Ausfälle von Stromlieferanten. [Read more...]

Klima: Wie man professionell einen falschen Eindruck erweckt

Master_THG_Emissionen_Ö_BDer Verkehrsclub Österreich (VCÖ) hat am Montag wissen lassen, dass “auch im 1. Halbjahr 2019 die CO2-Emissionen aus dem Verkehr nicht gesunken sind” und dass der Treibstoffabsatz um 10. Mio. Liter zugenommen hat. Damit hat er einen doppelten Erfolg bei der Täuschung des Publikums erzielt – ohne offen lügen zu müssen: Erstens wurde der Eindruck erweckt, die Steigerung sei enorm und zweitens, dass speziell der Personenverkehr auf der Straße ein besonderes CO2-Problem darstelle. Beides ist falsch und die angeblichengate keeper” der Journaille werden eigentlich dafür bezahlt eine derartige Rosstäuscherei zu verunmöglichen.NB: Wahrscheinlich Brutto-Rechnung inkl. Tanktourismus. [Read more...]

Klima: Auch Dr. Strangelove will völkerrechtlich verankert sein

cover_geoengineering_reynoldsWissenschaftler der Eliteuniversitäten Harvard und Yale sind nun offiziell In den “Klimaschutz mittels Chemtrails” eingestiegen – etwas, das inoffiziell womöglich schon seit Jahren gemacht wird. Ein kalifornischer Rechtsprofessor argumentiert in einem kürzlich ersschienenen Buch, warum Global Dimming ein Fall für das Internationale Recht sein sollte. [Read more...]

Klima: Harvard-Beirat zu Maßnahmen gg. den Sonnenschein

Atmospheric_TransmissionNature berichtet, dass die US-amerikanische Elite-Universität Harvard einen Beirat schafft, der die Geoengineering-Projekte zur Reduzierung der Sonneneinstrahlung überwachen soll. Das ist zugleich eine schlechte und eine gute Nachricht. Sie zeigt, dass unsere Experten inkl. Harvard einigermaßen ratlos sind. Aber: Wenn es  ein “Klima-Problem” gibt, dann wohl, dass “die Sonneneinstrahlung zu hoch ist”. Das scheint man erkannt zu haben.
[Read more...]

Williamson & die Pöbelherrschaft des 21. Jahrhunderts

cover_williamsonEin US-Libertärer untersucht die aktuelle Position der “kleinsten Minderheit”, des denkenden Individuums, und diagnostiziert Politik und Medien folgten – um mehrheitsfähig bzw. rezipiert zu werden (bleiben) -:Kevin_D._Williamson_at_FreedomFest_2016 dem Mob, diesfalls dem elektronischen in den sozialen Medien, einer Masse Mensch, die erregbar, kulturfern und artikulationsunfähig wie jene auf der Straße sei: der Vorbote einer als Demokratie verkleideten Ochlokratie.
[Read more...]

American Kannitverstan

agnes_coverEine liberale US-Politikwissenschafterin trifft in einer Turnhalle auf einen zornigen Landsmann, der ihr unverständliche Ansichten äußert und beginnt nachzuforschen, warum “alle auf alle die ganze Zeit so super-zornig sind”. Dabei stößt sie auf eine rechtsgerichtete mediale Echokammer, wo Primitive hausen, die unter dem Einfluss ihrer Priester die Außenwelt ablehnen. Mithilfe von Interviews mit Stammesangehörigen einer konkurrierenden, wiederum liberalen Echokammer entschlüsselt die Expertin das Geheimnis der rechtsgerichteten Filterblase, die schon die Wahl des aktuellen Großen Häuptlings bewerkstelligt hat. [Read more...]

Die Troubles der Links-Popos

katsambekis_coverDie Journaille ist voll mit imaginierten und wirklichen Possen europäischer & amerikanischer Rechts-Popos – Absurdes von unseren Links-Popos interessiert dagegen nur wenige. Dieser Blogger hat sich deshalb ein paar neuere Bücher über SYRIZA & Podemos angesehen und versucht, ein grobes Bild von den vergangenen fünf Jahren zu skizzieren.garcia_agustin_cover Das Thema sollte eigentlich alle Demokraten interessieren – handelt es sich in beiden Fällen doch um demokratische Parteien bzw. Bewegungen – mit einem einigermaßen unterschiedlichen Verständnis von “Volk” und “Volksherrschaft”. [Read more...]

Feuer frei für Papiergold-Verkäufe?

22 Zentralbanken des erweiterten Euroraums lassen ein Abkommen auslaufen, das ihnen den Verkauf von Gold & “Gold” verunmöglicht hat, weswegen ihnen ab 26. September frei steht echtes und falsches Aurum zu verkaufen - eine im buchstäblichen Sinn goldene Gelegenheit, fragwürdige Goldforderungen los zu werden (gegen Giralgeld    :mrgreen:     )
[Read more...]