Venezuela hält Ölexporte stabil – Swap mit China-Schulden?

Venezuela hat trotz Sanktionen und Stromausfall seine Erdölexporte überraschend stabil gehalten. Im März wurden pro Tag 0,9 bis 1 Mio. Barrel schweres Öl ausgeführt – nicht viel weniger als im Februar. Die Frage ist freilich, wie “devisenträchtig” das war. Die Volksrepublik, eines der Großabnehmerländer, hat ausstehende Forderungen in Höhe von mehr als 20 Mrd. Dollar. [Read more...]

CO2: Abzocke und Extrem-Bullshit

Dass die Story vom Klimazerstörer Kohlendioxid für Abzocke genutzt wird, ist ja nichts Neues; allgemeines Wissen, das von harten Fakten gestützt wird – vom Förder-Scam um die Erneuerbaren Energien bis zum Green Climate Fund. Ebensowenig neu, aber bisher nur wenig “gewürdigt” ist Extrem-Bullshiting – siehe dazu hier. Während sich bei herkömmlichem BS Krethi & Plethi aufgerufen fühlen “ihre Stimme zu erheben”, herrscht bei offenkundigem Unsinn, der gleichzeitig politisch korrekt ist, das große Schweigen. [Read more...]

Gelbe Disinformation um CO2

master_CO2_2017_B - bearbeitetNach und nach beginnt sich der winzige Anteil von EU & Co in Sachen CO2 herumzusprechen – zuerst bei Menschen, die sich die Mühe machen nachzurechnen. Einer von denen ist Poster im Gelben Forum, Er stellt eine richtige, in Nebenpunkten erklärungsbedürftige Rechnung an. Und was passiert? Sofort fühlt sich ein anderer bemüßigt, eine “kleine Korrektur” anzubringen, die von Ahnungslosigkeit nur so strotzt. NB zu Mathematik und falschen Prämissen. [Read more...]

USA: Klage zu ev. Zusammenarbeit Obama-Schlapphüte – Journaille

“Demokratoide” Geheimdienstler haben allem Anschein nach “belastendes Material” über Donald Trump, das aus nicht verifizierter opposition research der demokratischen Präsidentschaftskandidatin ’16 stammt, an ihnen genehme Journos verteilt. Eine neue FOIA-Klage der konservativen Stiftung Judicial Watch soll die vermuteten Vorgänge anscheinend auf eine rechtlich relevante dokumentarische Basis stellen (YT-Video).

VZ: Die Yanquís kommen – nicht !

Ende Jänner hat US-Präsident Trump erstmals mit dem Säbel gerasselt und erklärt, alle Optionen lägen auf dem Tisch. Seither vergeht kein Tag, an dem Maduro und seine internationale Fangemeinde nicht “Sie kommen!” kreischen. Ja wo sind sie denn? Könnte das Zögern der Yanquís daran liegen, dass sich die präsumptiven Plünderer im Land der angeblich weltgrößen Erdöreserven gar keine so große Beute erwarten? NB zu Militärintervention und drohendem Kataklysmus. [Read more...]

“Alles halb so schlimm”: Präsident Trump mit Beißkorb und Leine

cover_ordinaryWährend US-Demokraten zu hyperventilieren beginnen, sobald der der orange Jesus nur einen Mucks macht, geben sich drei britische Politologen betont, geradezu verdächtig  gelassen: “Move on, nothing to see here.” Der Donald sei ein wenig erfolgreicher, “normaler” republikanischer Präsident, sagen sie. Das Trio hat in wirtschafts- und finanzpolitischer Hinsicht recht – und irrt bezüglich “Außen- und Medienpolitik”. [Read more...]

E-Autos: Milliarden f. hoffnungslos unterlegene Technologie

Scheuer,_Andreas-1407Das Polit-Gesindel will auch in Deutschland um keinen Preis die Wahrheit sagen. Verkehrsminister Andreas Scheuer möchte nun mit einer (weiteren) Milliarde den Bau privater Ladestationen subventionieren und damit die Attraktivität von E-Autos für Otto & Grete Normalverbraucher erhöhen. Der CSU-Politiker versucht mit neuer Förder-Brechstange zu erreichen, was mit der bisherigen Subventioniererei nicht ausreichend klappt: der “freiwillige Umstieg” auf eine hoffnungslos unterlegene Antriebstechnologie. [Read more...]

Warme Mäntel für DS-Demokraten!

US-amerikanische Tiefe Staat-Demokraten sollten sich warm anziehen – beginnend bei Andrew McCabe, der unter Beamten organisierte, was Ankläger wohl einen (versuchten) Staatsstreich nennen werden – bis zu Rep. Adam Schiff, der bis heute die Tragweite des Mueller-Reports nicht versteht (dies nicht möchte). Wer von den Genannten nicht physisch flieht, flüchtet – so scheint’s – aus der Realität. Oh – und man glaube bitte nicht, dass dieser Backlash ohne due process und “nicht-demokratisch” ablaufen würde. [Read more...]

Patrioten-PK im Türkenschanz-Park

Ein Wiener Identitärer, den politisierende Staatsanwälte hartnäckig kriminalisieren wollen, hat am Freitag eine PK in eigener Sache abgehalten. Diese wurde kurzfristig in einen Park verlegt, weil das Café, in dem sie ursprünglich angesetzt war, wieder ausgeladen hatte. Martin Sellner hatte 2017 u.a. an einer Aktion im Mittelmeer teilgenommen, bei der rechte Aktivisten versucht hatten, schleppereiähnliche Aktivitäten “engagierter NGO-Boote” zu unterbinden. Hier der  YT-Livestream der Wiener PK: [Read more...]

Erdöl: “Mexico, the next domino to drop” – Zitat des Tages

Mexico-Total-Oil-Production-vs-Consumption-JAN-DEC-2018“So, even with all the additional capital expenditures, (shown by the massive increase in long-term debt), PEMEX was not able to prevent the inevitable decline of its domestic oil production. What happens to PEMEX when oil production really starts to decline? Sadly, as domestic oil supply continues to decline, the Mexican Government will have lower oil revenues to support its public spending.  I believe Mexico is likely one of the next OIL DOMINOS to fall… and it won’t be pretty.” SRSrocco, NEXT OIL DOMINO TO FALL? Mexico Becomes A Net Oil Importer [Read more...]

Martin Sellner & der tollpatschige Terror unter falscher Flagge

IMG_20190327_155442_resized_20190327_040114197

Vor zehn Tagen sind in Neuseeland bei einem False Flag-Attentat 50 Menschen ermordet worden, was eine politisierte Justiz in Österreich als Vorwand nutzt, um ein paar erst kürzlich frei gesprochene Identitäre erneut zu kriminalisieren.  Die Journaille, die schon aus Selbstinteresse gegen die Kriminalisierung politischer Konflikte sein müsste, klatscht Beifall. NB: Das “Tollpatschige” an Christchurch. [Read more...]

Künftiges Öl aus Venezuela “eine etwas theoretische Sache” – Zitat

“Heute ist dieses zukünftige Öl aus Venezuela eine etwas theoretische Sache. Die Produktion geht zurück, die (staatliche Ölgesellschaft) PDVSA wurde instrumentalisiert und verschrottet. Dieses zukünftige Öl existiert möglicherweise gar nicht.” Ernesto Araújo, brasilianischer Außenminister im Interview mit “Valor” (eigene Übersetzung).
[Read more...]

Weinende Russiagate-Bullshiter

“At least CNN and MSNBC had the decency last night to have a funereal tone. There were no admissions of wrongdoing, and it seemed more pained and coerced than voluntary, but at least it was the first step in the coping process. Down that path lies some salvation at least.” Glenn Greenwald, Twitter NB: YT-Video “Trump is finished!” NB II zu Trump-Impeachment. [Read more...]