Juncker, ein ehrlicher Lügenbaron – Wiederholung vom März

EPP_Dublin_Congress_2014,_Jean-Claude_Juncker_02
“Das System Juncker ist das System EU. So gesehen gibt es keinen geeigneteren Kandidaten für die Kommission.”

Mit der wahrscheinlichen Wahl Jean-Claude Junckers zum  Kommissionspräsidenten wird die EU einen Mann auf den Schuld heben, der sich routinemäßig der politischen Lüge bedient. Doch im Unterschied zu anderen Politikern bekennt sich Juncker offensiv zur Täuschung der Öffentlichkeit. [Read more...]

The way back to a new Prison of Nations – Chapter 10

Austria-Hungary_coa_1915
Austro Hungarian Coat of Arms: “Indivisible and inseparable”

The first steps on the way to today’s foreign tutelage appeared to be quite harmless. Starting point was Austria’s wish to become even better embedded in the economy of western Europe – and to achieve full political sovereignty, as was claimed at that time. In reality the opposite took place. [Read more...]

Der Weg in einen neuen Völkerkerker – Kapitel 10

Flag_of_Europe_and_Austria.svg
EUstropäische Flagge

Die ersten Schritte in den heutigen Zustand der politischen Bevormundung wurden in aller Unschuld getan. Ausgangspunkt war der Wunsch, die Volkswirtschaft stärker in die westeuropäische Ökonomie zu integrieren – bzw. die diesbezüglichen, bis dahin erzielten Fortschritte nicht zu gefährden. Manche betrachteten den EU-Beitritt auch als Mittel, um volle staatliche Souveränität erreichen zu können. Das genaue Gegenteil trat ein. [Read more...]

Audit for Austrias gold: Aaand it’s done, says the testee

Monday’s media reported that the Austrian Court of Audit (ACA) was set to check the local central bank’s gold reserves at the Bank of England … and kaboom !!! 24 hours later the Court had finished with his task without having found a fault. At least central bank OeNB said so in its yearly press conference on tuesday. The auditors didn’t voice a word. [Read more...]

Noch mehr Rätsel um Staatsgold – Warten auf RH-Audit

Die Nationalbank hat am Dienstag erklärt, der Rechnungshof habe vor ein paar Tagen auch ihre Goldbestände in London überprüft und sei zum Ergebnis gekommen, dass noch alles vorhanden sei. Aber warum, bitteschön, ist die OeNB nicht imstande zu tun, was ihre Kollegen von der Buba seit 2 Jahren tun: bekanntzugeben, wie hoch der Anteil von nicht-physischem Gold ist ? [Read more...]

Eurocrats, Imperialists, Supermen – Chapter 07 of “Staatsstreich”

The so called “democratic deficit” of the Union is no coincidence at all. European ideologues are dedicated to krypto-authoritarian models, which will bring about the complete elimination of the Demos, the bearer of democracy  (as a political subject). The thinkers are only at odds, whether power should go to the bureaucracy in Brussels, the financial elites, a socialistic cadre party or to a newly formed antichristian aristocracy. [Read more...]

Eurokraten, Imperialisten, Herrenmenschen – Kapitel 07

Coudenhove-Park.Hofpavillon.U4hietzing.A
Coudenhove-Park bei Sonnenuntergang

Das “demokratische Defizit” der EU ist kein Zufall. Ihre Ideologen huldigen einem kryptoautoritären Modell, das auf die Ausschaltung des Demos hinausläuft. Umstritten ist nur, ob die Macht einer Bürokratie in Brüssel, finanziellen Insidern, einer revolutionären Kaderpartei oder einer antichristlichen Aristokratie gebührt. [Read more...]

Schweigekartell um Demontage Berlusconis durch EU-”Kollegen”

Die Indizienlage um den Rücktritt der Regierung Berlusconi im Jahr 2011 ist mittlerweile ziemlich dicht. Vor ein paar Tagen hat auch der frühere US-amerikanische Finanzminister ausgesprochen, was unvoreingenommene Beobachter schon länger vermuten: dass dieser Schritt von anderen europäischen Regierungen erzwungen worden ist. Der Mainstream glaubt, dieses Faktum zum Verschwinden bringen zu können indem er es ignoriert. [Read more...]