Thierry Baudet, “Rassist” und Fan des demokratischen Rechtsstaats

Thierry_Baudet_(2)
Baudet in Ungarn

Mainstream-Journos berichten ihren Lesern über einen in Amsterdam lebenden bösen Mann, einem frauenfeindlichen, unverhohlen rassistischen Dandy, der – sicher zur Tarnung – ein Klavier in sein vergangenes Jahr bezogenes Abgeordnetenbüro im niederländischen Parlament wuchten ließ – den heute 35-jährigen Thierry Baudet, Chef des Forum voor Democratie, einer neuen, angeblichen  Konkurrenzorganisation des um 20 Jahre älteren Rechtspopulisten Geert Wilders. baudet_cove_80pcHier nun ein ausführlicherer Blick auf ein nun schon vor fünf Jahren entstandenes Buch des jungen Mannes -  eine durch und durch bedenkenswerte Analyse von Nationalstaat & Supranationalismus auf unserem sogenannten Alten Kontinent. [Read more...]

Wahington, Moskau & die labernden Euro-Eliten – Zitat

The G7 politicians accused Putin of ‘destabilizing behavior,’ of ‘undermining democratic systems’  and of ‘supporting Syria.’ Europe remains subservient to Washington despite everything Trump has done to humiliate Washington’s European vassals. Putin’s response to what he called ‘creative babbling’ was that Europe should get to work with Russia working out their common interestPaul Craig Roberts
[Read more...]

Zur Politico-Haftung (& more) – Zitat des Tages

“Ein selbstbestimmtes Leben bedingt, für alle Konsequenzen seiner Handlungen Verantwortung zu übernehmen und für allenfalls angerichteten Schaden zu haften Das ist in einer ‘kapitalistischen’ Marktwirtschaft – und nur in dieser – auch der Fall (…) Wer aber Fehlentscheidungen trifft oder gar Dritten Schaden stiftet, wird dafür umgehend zur Rechenschaft gezogen und bestraft – zum Beispiel durch Vermögensverlust.” Andreas Tögel, Schluss mit Lustig [Read more...]

Bashing the Boomers: Tögel & Co. über die Heuschrecken-Generation

tögel_coverSie haben während der vergangenen 25 Jahre den Ton angegeben, die BabyboomerFrauen und Männer, die zwischen 1940 und 1964 geboren worden sind. Aus dem von ihnen ersehnten wohl verdienten Ruhestand wird wahrscheinlich nix. Nur wenige Junge gedenken den sogenannten Generationenvertrag einzuhalten und führen dabei ein Argument an, das Beachtung verdient: Boomers seien wie eine Heuschrecken-Plage, bei der den noch ungeborenen Nachfahren die Haare vom Kopf gefressen worden seien. [Read more...]

Husserl über müdes Europa und Vernunft-Heroismus – Zitat z. Tag

“Die Krise des europäischen Daseins hat nur zwei Auswege: Den Untergang Europas in der Entfremdung gegen seinen eigenen rationalen Lebenssinn, den Verfall in Geistfeindschaft und Barbarei, oder die Wiedergeburt Europas aus dem Geiste der Philosophie durch einen den Naturalismus endgültig überwindenden Heroismus der Vernunft.” Aus Bibliotheca Augustana [Read more...]

Weicheier & Miezekatzen

cover_weicheierDer israelische Militärhistoriker Martin van Creveld hat in Wien die deutsche Übersetzung seiner Pussycats vorgestellt. Es befasst sich mit der Frage, warum “westliche Armeen” seit 100 Jahren in der “Dritten Welt” jeden militärischen Konflikt verlören bzw. warum “der Westen” sich auch daheim nicht mehr verteidigen könne. Seine Antworten verstoßen gegen viel, was als politisch korrekt empfunden wird. [Read more...]

Stalinistische Säuberungswelle GEGEN US-Präsi? Zitat d. Tages

Paul Craig Roberts sieht einen stalinistischen purge GEGEN den amtierenden US-Präsidenten nahen, eine Säuberungswelle, initiiert von Dems, dem tiefen Staat und dessen Helfern in den Medien (“Presstituierte”). Ausgangspunkt sei die Russiagate-Story, für die bisher jeder Beweis schuldig geblieben sei: “It is now a known fact that Russiagate is a conspiracy of the military/security complex, Obama regime, Democratic National Committee, and presstitute media to destroy President Trump.” [Read more...]

Ö: “Lockeres Verhältnis zu pol. Überzeugungen” – Zitat d. Tages

Alexandra Bader zum Wechsel der früheren grünen Klubchefin zu einem Glücksspielkonzern: “Es klingt zugegeben schräg, dass sie als ‘Verantwortungsmanagerin’ zuständig ist für ‘Corporate Responsibilty und Sustainability’. Doch wer so tut, als seien die Grünen bislang grundsatztreu gewesen, führt in die Irre. So wird ganz vergessen, dass die angeblich gewaltfreie Partei für jede US-Militärintervention eintreten musste und dass Basis vertrieben wurde, wenn sie z.B. hier dagegen war.” [Read more...]

Unterberger über verkommene Parlamentarier – Zitat des Tages

Aus dem Eintrag “Schilder-Wachler und Mistkübel-Stierler”: “Auch diesbezüglich wäre nur ein Wechsel vom repräsentativen zum direktdemokratischen System eine Besserung. Denn in diesem ist die Persönlichkeit der Parlamentarier und Regierungsmitglieder lange nicht so wichtig wie im System der (Parteien- oder Präsidenten-)Diktatur auf vier Jahre. Denn die Bürger selbst wären durchaus imstande, primär die Sachfragen zu debattieren.”

Der seltsame Tod Europas

cover_europeDer Engländer Douglas Murray hat in seinem Strange Death of Europe den Alten Kontinent und seinen Todeswunsch brilliant analysiert. Das Buch beantwortet manche Fragen, lässt zwei zentrale aber offen: Was bewegt die hiesigen politisch-medialen Eliten, mit einer historisch einzigartigen Doppelmoral ungleich strengere Maßstäbe an die eigenen Leute anzulegen als an andere – und: Warum haben die nicht dazu Gehörenden denen nicht schon längst das Handwerk gelegt? NB: Douglas Murray im YT-Video über Multikulti. [Read more...]

Österreich: Heinz und Christoph sind mit sich zufrieden

coverHeinz Fischer und Christoph Leitl, zwei österreichische Politicos, die dem in diesem Blog beschriebenen Staats-Kidnapping ihren Stempel aufgedrückt haben, haben ein Buch vorgelegt, das eigentlich Gründe für Optimismus ankündigt. Stattdessen freuen sich der Rote von der Hofburg und der Schwarze von der Wiedner Hauptstraße, dass sie gut Freund miteinander sind. Vom putschartigen Handstreich, den sie und ihre Parteifreunde durchgezogen haben, ist nur höchst indirekt die Rede. NB zum von den ehemaligen Volksparteien angerichteten historischen Flurschaden.

[Read more...]

Silberjunge auf Liebesentzug

Silberjunge Thorsten Schulte beklagt, dass ihm Handelsketten die Präsentation seines Buches und Zeitungen den Abdruck von Anzeigen für dieses verweigern und – zu allem Überfluss – dass ihn ARD und ZDF nicht mehr anrufen. Welch ein Jammer! Und welch eine Überraschung, nachdem er der Regierung vorgehalten hat, dass sie drängende Probleme nicht bewältigen kann und dass sie eine Zensur wiedereinführen will. Wer hätte gedacht, dass die Helferlein des Systems Merkel das nicht schweigend hinnehmen würden?  :mrgreen:

Österreich: Gusi und seine Polit-Familie – Zitat des Tages

falter_gusi_cover
Quelle: falter.at

Ein österreichischer Kurzzeit-Kanzler ist heute zwar nur mehr ehrlicher Kaufmann, seine Geschäfte haben jedoch das Zeug, selbst Kern-Truppen der Ex-Arbeiterpartei  SPÖ (“Bauvolk der kommenden Welt”) zu vertreiben. Bloggerin Alexandra Bader unterscheidet zwischen Partei und Familie und weiß, wo Gusi einzuordnen ist: “Man möchte fragen, worauf die SPÖ noch wartet, doch gerade Gusenbauer zeigt den Unterschied zwischen Partei- und Familienmitglied, zumal er und Leute in seinem Umfeld klassische Kandidaten für einen Ausschluss aus der SPÖ sind. Sowas passiert aber nur kleinen von niemandem protegierten Funktionären, deren Facebook-Postings zuviel Aufsehen erregen.” [Read more...]

Das Klima rächt sich an der Welthauptstadt d. Erdöls – Zitat

Texas_National_Guard_(36709499101)
Harvey in Houston, Wiki Commons

Ein Hurricane nutzt die Hurricane-Saison um Houston heimzusuchen, an der Oberfläche. Ein Kommentator erläutert aber, dass an dem Vorgang mehr dran ist (eigene Übersetzung): “Für die selbst ernannte Hauptstadt der Öl- und Gasindustrie besteht eine Verbindung zwischen der steigenden Konzentration von Treibhausgasen und dem auferlegten extremen Wetter; Treibhausgase, über die sich einige Einwohner seit Jahrzehnten klar und an deren Entstehung sie beteiligt waren.” [Read more...]